Kinderkleiderbörse 2019 - Neue Ablauf ! !

Der Frauenverein Feldmeilen verändert den Börsenablauf.  Bitte unbedingt Durchlesen!

Download
Information zur Kinderkleiderbörse
Infoblatt KiKl-börse 2019_deutsch.pdf
Adobe Acrobat Document 363.7 KB

Termine

Annahme:      Freitag, 29. März 2019, 

                          09.00-11.00 & 13.00-14.30

 

Verkauf:         Freitag, 29. & Samstag, 30. Marz 2019, 

                         17.30-20.00 & 09.00-12.00 

 

Rückgabe/     Samstag, 30. März 2019

Auszahlung:  15.30-16.30

Annahme

Bringen Sie uns modische und nur sehr gut erhaltene, der Saison entsprechende Sachen:

  • Babykleidung & Kinderkleidung der Saison
  • Kinderschuhe sauber und gut erhalten (max. 4 Paare)
  • Babyartikel, Spielsachen, Kinderbücher, CDs, DVDs
  • Autokindersitze, Kinderwagen, Bobbycars, Trottinette usw.
  • sperrige Gegenstände (z. B. Kinderbett): zusammengelegt/gebunden mit A4-Fotoblatt inklusive Kurzbeschrieb und Preis

NEU - Beschriftungen / Etikettierung

Sie bekommen Ihre Kundennummer bei:

Olivia Ackermann:   olivia.scherer@ggaweb.ch

 

Sie brauchen:

Malerkreppklebeband, wasserfeste Filzstifte in rot und schwarz

 

Vorgehen:

1.   Etikettieren Sie zu Hause jeden abzugebenden Gegenstand ausschliesslich mit Maler-Kreppklebeband.

      Es lässt sich von allen Materialien rückstandslos entfernen. 
2.   Schreiben Sie Ihre Kundennummer in ROT (gross und deutlich) 
3.   Schreiben Sie die Kleidergröße in SCHWARZ (klein und deutlich)
4.   Schreiben Sie den Preis in vollen Frankenbeträgen (Minimum Betrag 2.-- CHF) in SCHWARZ (klein und deutlich)
5.   Um zu verhindern, dass sich Etiketten von der Kleidung ablösen, beachten Sie:

  • Pullis, T-Shirts, Tops, Hosen, Röcke, Kleider - Aufkleber aussen (Foto 1)
  • Jacken, Mäntel, Gilets, Regenkleidung - Aufkleber am Aufhänger kleben. Falls nicht möglich am Ärmel kleben (Foto 2 und 3)
  • Schuhe, Zweiteiler bzw Trainer/Pyjamas mit reissfestem Band zusammenbinden und beide Teile mit Etikettenband bekleben (Foto 5 und 6)
  • Socken, Strümpfe, Strumpfhosen, Leggins mehrfach (2-3 Stück) bündeln, in transparente Tüten abpacken (Foto 7 und 8)
  • Spielsachen, die mehrere Kleinteile enthalten, z. B. Lego, Playmobil, ebenfalls in transparente Tüten abpacken (Foto 8)
  • Bei hochwertige Markenartikel - Markenname auf Aufkleber schreiben
Foto 1
Foto 1
Foto 5
Foto 5
Foto 2
Foto 2
Foto 6
Foto 6
Foto 3
Foto 3
Foto 7
Foto 7
Foto 4
Foto 4
Foto 8
Foto 8

NEU – Abgabe Ware (in Tragtaschen)

Bitte geben Sie uns Ihre Ware wie folgt ab:

 

  • In grossen Bags oder IKEA-Säcken (siehe unten)
  • Beschriften Sie Ihre Säcke mit Ihre Kundennummer in ROT (gross und deutlich)
  • Kleider nach Größe vorsortieren: Gr. 48/68, Gr. 74/80 Gr. 86/92, Gr. 98/104, Gr. 110/116, Gr. 122/128, Gr. 134, Gr. 140, Gr. 152, Gr. ....

Wir können keine Waren annehmen, die in Koffer, Rucksäcken oder Kartons verpackt sind.

Allgemeines - Teilnehmerbedingungen

  • Frauenverein Feldmeilen behaltet sich vor, unsaubere, fleckige, defekte, unvollständige oder nicht Saison gerechte Sachen zurück zu weisen
  • Es wird keinerlei Haftung bei Verlust oder Beschädigung übernommen
  • 20 % (Mitglieder) resp. 25 % (Nichtmitglieder) des Verkaufserlöses geht an den Frauenverein und wird für gemeinnützige Projekte eingesetzt. Der Auszahlungsbetrag wird zu Gunsten des Vereins auf den vollen Frankenbetrag abgerundet.

Information

Zu Kundennummer: Olivia Ackermann, olivia.scherer@ggaweb.ch

Für Helfer-/innen: Andrea Costantini andrea_ochsner@hotmail.com  Tel. 078 716 92 35


Allgemeines

Aula im neues Schulhaus Feldmeilen

8706 Feldmeilen

Dreimal jährlich findet im Schulhaus Feldmeilen eine Kinderkleider-/Spielsachenbörse statt. Hier besteht die Gelegenheit, sich günstig einzudecken und für den Nachwuchs – vom Baby bis zum Jugendlichen - ein Schnäppchen zu machen. Die Börse erfreut sich weit über Meilen hinaus grosser Beliebtheit. Gut erhaltene, saubere und aussortierte Kleider werden gerne zum Verkauf entgegengenommen.

Die Spielsachenbörse findet seit 2009 einmal im Jahr, genauer im November statt. Diese Börse hat sich zum beliebten Vorweihnachts-Einkaufserlebnis entwickelt. Eine große Anzahl an Kinderspielzeug, Kinderbücher, Puzzles und vielem mehr kann zu attraktiven Preisen erworben werden. Ein Besuch lohnt sich bestimmt!